IMG_1991_edited_edited.jpg

Clickertraining

Das Klickern ermöglicht uns eine punktgenaue Bestätigung von gewissen Verhaltensweisen, was dieses Belohnungssystem so wertvoll für die Arbeit mit dem Pferd macht. 
Einerseits eignet sich das Klickern perfekt für das Training, um beispielsweise die richtige Laufmanier an der Longe sofort positiv verstärken und ausbauen zu können und andererseits können mit dem Klicker auch Probleme im Umgang gelöst werden, ohne, dass der Mensch negativ verstärken oder sogar Gewalt anwenden muss. Solche Alltagsprobleme könnten zum Beispiel ein Gurtzwang oder auch Betteleien sein. Für das Klickern ist auch kein handelsüblicher Klicker zwingend notwendig, ein bestimmtes Stimmsignal ist meist praktischer und funktioniert auf die gleiche Weise. 
Ich bringe dir und deinem Pferd gerne das Klickern näher, sodass ihr es nach einer Einheit bereits problemlos in euren Alltag integrieren könnt.